Home
rubens_henri

Der Triumph des Henri IV
Peter Paul Rubens, ca 1630
Metropolitan Museum, NY

»Sire! Die Höfe, die mich rufen, bekommen von mir, was sie sich wünschen, jeder nur seinen äußeren Schein. Es wäre nicht überall rätlich, das Innere nach außen zu kehren.«

(in: Die Größe, wie sie dasteht, S. 550)

Bei DuMont ist von Martin Warnke das Buch „Hofkünstler“ (2. überarbeitete Auflage 1996) erschienen, was ein Handapperat für den Kunsthistoriker ist: Warnke hat akribisch Quellen durchforst und unter verschiedensten Aspekten (z. Bsp. „Das Weiterleben der Spannung zwischen Stadt und Hof“, „Die Humanisten“, „Besoldungsformen: Die festen Provisionen“, jeweils chronologisch aufgelistet. Es gibt dort neben ausführlichen Fußnoten, Anmerkungen und Bibliographie auch ein Künstlerverzeichnis und ein Sachregister („Fama, Ruhm“, „Hofkünstler, ihr Bewußtsein“, „Palast, Schloß“, „Tugendbegriff“ etc.), aber gezielt Bezüge zu Henri IV zu finden, selbst, wenn man den Anmerkungen zu Rubens folgt, erfordert Geduld und Zeit. Immerhin, hier zwei Kostproben:

Und am französischen Hof fühlten sich italienische Künstler immer ehrenvoll untergebracht, seitdem König Heinrich IV. in den Tuilerien die stets sehr begehrten Künstlerwohnungen und -werkstätten hatte einrichten lassen, die den Hofmalern lebenslang zugewiesen wurden.

in: „Besoldungsformen: Die Sicherung des Lebensunterhaltes“, S. 163/164

[…] von Friedrich dem Weisen sagt Spalatin: »Denn er war ein friedlicher Fürst und der es dafür hielt, daß man viel armen Leuten damit dienet, wenn man bauet.« Und noch von Heinrich IV. von Frankreich heißt es, daß er bauen ließ, »um die kleinen Leute für sich zu gewinnen«.

in: „Die öffentlichen Bauaufgaben – Der Kunstintendant, S. 231

[Es kommt] dem Maler zu, in den Gesichtern der Herrscher immer die Würde und die Majestät zu steigern, indem er die Mängel der Natur verdeckt […]

Jakob Burckhardt, aus „Die Anfänge der neuen Porträtmalerei“, 1918, zitiert in: Das höfische Bildnis – Der »Conterfetter«, S. 279

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s